Flexible Datenbanken

QDV ist mit zwei Editoren ausgestattet, eine für Artikel-Datenbanken und eine weitere für Set-Datenbanken mit eindeutiger Unterscheidung zwischen Daten und Logik. Daten werden in den Artikel-Datenbanken gespeichert, während die Logik in Set-Datenbanken gespeichert wird.
Dank der Offenheit der Set-Datenbanken können Sie Konfiguratoren aufbauen, die im Hinblick auf ihre Komplexität praktisch grenzenlos sind. Normalerweise brauchen Sie nicht mehr als grundlegende Kenntnisse von Excel, um solche Konfiguratoren aufzubauen und, falls nötig, können Sie auch Makros einbeziehen.
Konvertierung von Arbeitsmappen
QDV ist vollständig kompatibel mit Microsoft Excel und mit einem Konverter ausgestattet, mit dem Sie alle Excel-Arbeitsmappen in Kalkulationen, Artikel- oder Set-Datenbanken konvertieren können.
Wenn Sie eine Kalkulation konvertieren und Ihr Ergebnis in die Kunden-Arbeitsmappe verschieben möchten, verknüpft der Konverter Ihren Projektstrukturplan automatisch mit der Arbeitsmappe.k.